25.06.2020

Erstes Solarfaltdach auf Parkfläche im Appenzellerland

Das erste Solarfaltdach HORIZON über einer Parkfläche
Zum ersten Mal überspannt ein Solarfaltdach HORIZON eine Parkfläche im Appenzellerland. Auf dem Besucherparkplatz der Luftseilbahn Jakobsbad-Kronberg spendet das Solarfaltdach Schatten und versorgt die Seilbahn mit lokal produziertem Solarstrom. Auf einer Fläche von ca. 4’000m2 mit 152 Parkplätzen sind 420kWp Leistung installiert. Die jährliche Stromproduktion deckt den Bedarf von 70 Haushalten. In Kombination mit Ladestationen für Elektrofahrzeuge stellt das Solarfaltdach das perfekte Bindeglied zwischen ökologischer Mobilität, lokaler CO2 freier Stromproduktion und der doppelten Nutzung versiegelten Bodenflächen dar.

Standort: https://goo.gl/maps/8uwBH7J968mshCT57

25.03.2020

Solarfaltdach entfaltet sich am Markt

Solarmodule, die nicht mehr fix auf Dächern liegen, sondern selbst ein Dach bilden, die über Industrie- und Gewerbeflächen gespannt sind und je nach Wetter ausgefahren werden oder nicht: Als das Bündner Start-up dhp technology sein erstes «Solarfaltdach» vorstellte, gab es viel Applaus. Doch viele fragten sich auch: Kann man das ernsthaft verkaufen? Man kann. Auf der Kläranlage der Stadt Chur hat sich das Pioniermodell mittlerweile bewährt. Weitere Kläranlagenbetreiber haben das System erworben. Und bald wird ein bewegliches Solarfaltdach auch auf einem Appenzeller Parkplatz Strom erzeugen – und Schatten spenden. Fachartikel unter: pubdb.bfe.admin.ch/de

18.10.2019

Schweizer Solarpreis 2019

Unser weltweit einzigartiges Solarfaltdach HORIZON gewinnt den Schweizer Solarpreis 2019.