07.12.2016

Spatenstich für einzigartiges Solarprojekt

Als Bauherrin hat die IBC gemeinsam mit uns und Vertretern der Stadt Chur den Startschuss für das weltweit erste Solar Faltdach über den Becken einer Kläranlage gegeben. Unterstützt wird dieses zukunftsweisende Projekt vom Bundesamt für Energie und von der Stiftung für Innovation, Entwicklung und Forschung Graubünden. Nach der Inbetriebnahme des Kraftwerks im 1. Semester 2017 übernimmt die IBC die Betriebsverantwortung und liefert den Solarstrom direkt an die ARA Chur. Die produzierte erneuerbare Energie wird direkt vor Ort verwendet.

Capture0256

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Gian Andri Diem steht Ihnen gerne für weitere Auskünfte zur Verfügung.